FILIP LEWICKI

Da der Apfel bekanntlich nicht weit vom Stamm fällt, befindet sich selbstverständlich auch der Sohn von Marek Lewicki – Filip Lewicki – im Torpol-Team.  Filip Lewicki nimmt an Springreiterwettbewerben teil. Er vertritt den Reitclub „Czahary Pogorzelica“ und ist bereits Mitglied der Junioren-Nationalmannschaft. 

Er konnte für sich zahlreiche Erfolge verbuchen, u.a. die Team-Bronzemedaille bei der Europameisterschaften der Kinder 2015, zweimal Silbermedaille im Polnischen Kinder-Pokal 2014 und 2015 sowie den Sieg in einer 1,30 m-Springprüfung bei der internationalen Baltic Tour in Ciechocinek. Bei der Cavaliada Tour in Kołobrzeg 2016 versuchte er sich zum ersten Mal in seiner Karriere im Wettbewerb der Longines-Rangliste. 

Bei der Polnischen Junioren-Meisterschaften 2016 in Jakubowice erritt er mit Don Juan H einen ausgezeichneten 7. Platz. Aktuell hat er das neue, achtjährige Pferd Donald aus dem Gestüt Agrosad in Beritt genommen. Im Jahr 2017 konnte Lewicki zudem mit dem Pferd Codetia VDL die Team-Bronzemedaille bei den Europameisterschaften gewinnen.

© 2017 by Torpol Sp. z o.o., all rights reserved.